Die Vorarbeiten

>>Die Vorarbeiten
Die Vorarbeiten2018-08-28T12:24:29+00:00

Das RECOVER Konsortium hat wesentliche Vorarbeiten für die Einführung des RECOVER-Modells geleistet.

Lernen Sie diese hier näher kennen…

Entwicklung erfolgreicher Integrierter Versorgungsmodelle

Im UKE wurde 2007 das Integrierter Versorgungsmodell („Hamburger Modell“) für mehrfacherkrankte Erwachsene mit schweren psychotischen Störungen implementiert. 2012 erweiterte das Klinikum das Modell auf Jugendliche und junge Erwachsene mit einer schweren psychotischen Ersterkrankung.

Im Kreis Steinburg (Itzehoe) wurde mit allen Krankenkassen gemäß § 24 BPflVO das Regionale Budget Psychiatrie umgesetzt.

Im Jahre 2014 wurde das Hamburger Modell auf Patienten mit schweren Borderline-Störungen erweitert.

psychenet
– Hamburger Netz psychische Gesundheit

Das Hamburger Netz psychische Gesundheit entstand in der Hamburger Metropolregion aus der BMBF-Förderung Gesundheitsregionen der Zukunft.

RECOVER ist ein von psychenet unabhängiges Projekt, kann aber dessen Vorarbeiten nutzen, besonders im Bereits der Netzwerkbildung mit niedergelassenen Hausärzten, Psychotherapeuten und Psychiatern. Aber auch die entwickelten E-Mental-Health-Lösungen kann RECOVER nutzen.